Esoterik Forum Pias Hexenring

Der Hexenring ist ein Forum für Menschen, die sich mit Esoterik, Magie, Natur und Tiere beschäftigen.
 
StartseitePortalAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Strickanleitung Jacke!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Pia
Admin
avatar

Skorpion Anzahl der Beiträge : 1463
Anmeldedatum : 16.01.11
Alter : 46
Ort : Hamminkeln

BeitragThema: Strickanleitung Jacke!    So 18 Dez - 11:26

Hab ne tolle Jacke gesehen die ich mir nun angefangen bin zu Stricken.
Nur in einer anderen Farbe.



Maschenprobe: Achtung, die Nadelnummer (Ndl) ist nur ein Vorschlag!

Krausrippe (hin und zurück):
1 Krausrippe = 2 R. re.

Knopflöcher: An der linken Blende werden Knopflöcher eingestrickt: 1 Knopfloch = die 3. M. abn. und bei der nächsten R. 1 neue M. anschlagen.
Die Knopflöcher wie folgt platzieren:
S: 15, 24, 33, 42, 51, 60 und 68 cm.
M: 15, 23, 31, 39, 47, 55, 63 und 70 cm.
L: 17, 25, 33, 41, 49, 57, 65 und 72 cm.
XL: 17, 25, 33, 41, 49, 57, 65 und 73 cm.
XXL:19, 26, 33, 40, 47, 54, 61, 68 und 75 cm.
XXXL:19, 26, 33, 40, 47, 54, 61, 69 und 77 cm.

Rückenteil: Stimmt die Maschenprobe?
Die Arbeit wird hin und zurück gestrickt. Mit Eskimo auf Ndl. Nr. 8, 57-61-65-69-75-79 M. anschlagen (Inkl. 1 Randm. auf beiden Seiten). Danach, die nächste R., von der rechten Seite her gesehen, wie folgt stricken: 1 Randm * 1 re., 1 li. * von *-* wiederholen und mit 1 re. und 1 li. abschliessen. Das Bündchen weiterstricken bis die Arbeit 16-16-18-18-20-20 cm misst. Jetzt eine Krausrippe stricken. Danach wird die Arbeit glatt fertig gestrickt. Nach 54-55-56-57-58-59 cm, auf beiden Seiten, je 3 M. für das Armloch abk. Weiter, bei jeder 2. R. für das Armloch abk.: 2 M. 2-2-2-3-4-4 Mal und 1 M. 1-2-3-3-3-5 Mal = 41-43-45-45-47-47 M. Nach 72-74-76-78-80-82 cm, die mittleren 15-15-17-17-19-19 M. für den Hals abk. Weiter, je 1 M. gegen den Hals abk. = 12-13-13-13-13-13 M. pro Schulter. Abketten wenn die Arbeit 74-76-78-80-82-84 cm misst.

Linkes Vorderteil: Die Arbeit wird hin und zurück gestrickt. Mit Eskimo auf Ndl. Nr. 8, 34-36-38-40-44-46 M. anschlagen (inkl. 1 Randm gegen die Seite und 5 Blendenm gegen die Mitte). Von der Seite her, wie folgt stricken (1. R. = rechte Seite): 1 Randm, * 1 li., 1 re. * von *-* wiederholen und mit 5 Blendenm in Krausrippe abschliessen. Mit dem Bündchen weiterfahren bis die Arbeit 16-16-18-18-20-20 cm misst. Jetzt 1 Krausrippe über alle M. stricken. Danach wird die Arbeit glatt fertig gestrickt (jedoch die Blendem in Krausrippe). Wie beim Rückenteil, für das Armloch abk. = 26-27-28-28-30-30 M. Nach 69-71-73-74-76-78 cm, die äussersten 11-11-12-12-14-14 M. gegen die Mitte auf einen Hilfsfaden legen. Weiter, bei jeder 2. R., je 1 M. gegen den Hals abk. total 3 Mal = 12-13-13-13-13-13 M. pro Schulter. Die Arbeit misst jetzt 74-76-78-80-82-84 cm.

Rechtes Vorderteil: Wie das linke Vorderteil nur spiegelverkehrt und mit Knopflöchern.

Ärmel: Die Ärmel werden hin und zurück gestrickt. Mit Eskimo auf Ndl. Nr. 8, 30-32-34-34-36-36 M. anschlagen (Inkl. 1 Randm. auf beiden Seiten). Danach, das Bündchen, wie folgt stricken: 1 Randm * 1 re., 1 li. * von *-* wiederholen und mit 1 Randm anschliessen. Nach 8 cm 1 Krausrippe stricken. Danach bis zur fertigen Länge glatt stricken. Gleichzeitig nach 9-9-9-10-10-10 cm, auf beiden Seiten je 1 M. aufnehmen und alle 7-6½-6½-4-4-3½ cm wiederholen total 6-6-6-8-8-9 Mal = 42-44-46-50-52-54 M. Nach 45-45-44-43-42-41 cm, auf beiden Seiten je 3 M. für die Schulter abk. Weiter, bei jeder 2. R. für die Schulter abk.: 2 M. 1 Mal, 1 M. 3-4-5-6-7-8 Mal, danach, auf beiden Seiten je 2 M. abk. bis die Arbeit 53-54-54-55-55-55 cm misst, danach, auf beiden Seiten 3 M. 1 Mal. Nach ca. 55-56-56-57-57-57 cm abk.

Zusammennähen: Die Schulternaht und die Ärmel zusammennähen. Die Ärmel- und Seitennaht, in einem, innerhalb 1 Randm zusammennähen. Die Knöpfe annähen.
Kragen: Mit Eskimo auf Ndl. Nr. 8, 47-49-51-53-55-57 M. aufnehmen (inkl. die M. vom Hilfsfaden)(die Maschenanzahl muss durch 2+1 teilbar sein). Danach 1 Krausrippe stricken und gleichmässig verteilt 10 M. aufnehmen (in allen Grössen). Danach wie folgt stricken: 5 M. Krausrippe, Bündchen * 1 re., 1 li. * von *-* wiederholen und mit 1 re. und 5 Krausrippe abschliessen. Nach 35 cm re. über re. und li. über li. abk.

Taschen: Mit Eskimo auf Ndl. Nr. 8, 20-20-24-24-26-26 M. anschlagen und 1 Krausrippe stricken. Danach glatt mit je 4 M. Krausrippe auf beiden Seiten, weiterstricken. Nach 17-17-17-19-19-19 cm, oben 3 Krausrippe stricken und danach abk. Eine zweite Tasche stricken und die Taschen auf beiden Seiten, gleich über dem Bündchen annähen.

Quelle:
http://www.garnstudio.com/lang/de/visoppskrift.php?d_nr=103&d_id=22&lang=de


_________________
Augen können nur leuchten,
wenn es etwas gibt,
was das Innere zum Leuchten bringt.
Nach oben Nach unten
http://hexepia.de.tl
 
Strickanleitung Jacke!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Esoterik Forum Pias Hexenring :: Buntes Allerlei :: Handgemachtes-
Gehe zu: