Esoterik Forum Pias Hexenring

Der Hexenring ist ein Forum für Menschen, die sich mit Esoterik, Magie, Natur und Tiere beschäftigen.
 
StartseitePortalAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Vorschläge zum Schutz oder Ausgleich von hohem Energieverlust

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Vorschläge zum Schutz oder Ausgleich von hohem Energieverlust    Do 8 Dez - 20:06

wenn ich mich längere Zeit hier im forum aufhalte ,
und mich innerlich mit meinem Weg beschäftige ,
kann es passieren , daß ich regelrecht eiskalt
werde , und durch meine finger förmlich Eiseskälte
ABSTRAHLE . Schon nach einem Forumsbesuch habe ich
immer kalte Finger . Je mehr mich etwas beschäftigt
umso kälter werde ich und es durchläuft mich kalt .
Mein Avatar war ein eiskalter Schauer durch und durch .
Was könnte ich dagegen tun ?
Ich habe mich schon fast dran gewöhnt , aber das ist ja
dann doch nicht so gut . Dauert lange , bis ich wieder warm
werde !

Lg cat

Was heißes essen oder trinken nützt nicht so viel !
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Vorschläge zum Schutz oder Ausgleich von hohem Energieverlust    Do 8 Dez - 20:13

Hallo Gylfine

Also wenn ich längere Zeit am PC sitze ..ist meine* Maushand* auch eiskalt.
Ich würde mal Tippen bei dir zu wenig Durchblutung .
Etwas Handbewegung oder Armbewegung ..damit das Blut wieder fliesst.



gruss Bran
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Vorschläge zum Schutz oder Ausgleich von hohem Energieverlust    Fr 9 Dez - 14:45

Nach dem Abschalten und Bewegung wurde die andere Hand auch noch kalt .
Durch Ablenkung , wie danach fernsehen , wurde ich dann langsam wieder warm .
Lieb gemeint , aber ganz so einfach ist es leider nicht !

Lg flower
Nach oben Nach unten
Merena
Besenreiter
avatar

Stier Anzahl der Beiträge : 374
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 55

BeitragThema: Re: Vorschläge zum Schutz oder Ausgleich von hohem Energieverlust    Fr 9 Dez - 15:24

Hallo Gylfine ,

ich denke Du weißt woran es liegt Wink

Warum bist Du so unsicher ?

lg. Merena

_________________
Wir sind was wir denken.......

Jeder Mensch hat die Chance, mindestens einen Teil der Welt zu verbessern, nämlich sich selbst.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Vorschläge zum Schutz oder Ausgleich von hohem Energieverlust    Fr 9 Dez - 16:28

Weil ich nicht weiß , WOHER Energie nehmen !
Ich gebe ab , aber woher und wie NEHMEN .
DAS weiß ich wirklich nicht !
Was könnte da funktionieren ?
Muß ich ja eh rausfinden , aber ich wär für Vorschläge schonmal dankbar .
Ich suche meine spezielle "Steckdose" .
Wie könnte ich die finden ?
Ich habe wirklich noch nichts wirksames gefunden .
Das hat sich so nach und nach ausgeschlichen , aber Energie bekommen ,
wirklich nicht !

Hört sich blöd an , habe aber echt keine Ahnung !

Lg flower
Nach oben Nach unten
Merena
Besenreiter
avatar

Stier Anzahl der Beiträge : 374
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 55

BeitragThema: Re: Vorschläge zum Schutz oder Ausgleich von hohem Energieverlust    Fr 9 Dez - 19:12

wie wäre es mit Reiki oder Meditation ?


_________________
Wir sind was wir denken.......

Jeder Mensch hat die Chance, mindestens einen Teil der Welt zu verbessern, nämlich sich selbst.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Vorschläge zum Schutz oder Ausgleich von hohem Energieverlust    Fr 9 Dez - 20:28

Hallo Gylfine,

also erstmal hört sich "Steckdose" schon fast wie Akku an. Das Aufladegerät findest du im Grunde nur dort, wo du auch Energien tanken kannst, wo du dich hinterher "wie erfrischt fühlst". Bei vielen von uns ist es so, dass die größte Energie die Natur selbst hergibt. Das kann ein langer und ausgedehnter Spaziergang im Wald sein, oder schlicht und einfach Gartenarbeit. Energieaustausch hat immer was mit Geben und Nehmen zu tun. Ich erinnere dich an die Geborune.
Das heißt: Man muss etwas tun, um etwas wieder zu bekommen. Tun auch im Sinne von "sich bewegen". Also ist Gebo (Geben und Nehmen) eben auch so zu verstehen, dass man auch mal seinen Allerwertesten hochbekommt und sich darum kümmert. Spazieren GEHEN ist eine Art von Energie, die du (ab)gibst. Manchem ist auch Lesen ein guter Energielieferant. Doch dazu musst du auch wieder etwas tun (Gehirnzellen anstrengen usw.)
Vielleicht aber reicht dir auch schon für den kurzfristigen Energieschub eine ausgiebige Dusche, ein Vollbad mit deinen Lieblingsölen, doch dafür müsstest DU die Badewanne anlassen und dich dann auch in selbige begeben, oder noch mehr: du müsstest die Entscheidung treffen: Ich gehe jetzt baden - und dann auch machen.
Wie auch immer, oder für was auch immer. Du musst entscheiden und dann auch tun!

Liebe Grüße
Ravena
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Vorschläge zum Schutz oder Ausgleich von hohem Energieverlust    Sa 10 Dez - 13:56

Ist schon klar : Ich muß es selbst rausfinden und es gibt keine Patentrezepte !
Selbst hier ist alles persönlich und darum will niemand "mit der Sprache rausrücken" , weil wirklich alles persönlich ist und NICHT übertragbar . So langsam kapier ich das !
Ja ....es ist ein wirklich einsamer Weg ! Nah ja , jedenfalls darf man hier auch mal nerven ! Auch ein Lernprozeß !

O.K. bis dann lg flower
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Vorschläge zum Schutz oder Ausgleich von hohem Energieverlust    Sa 10 Dez - 14:51

Liebe Gylfine,

unpersönlich würde ich das nun nicht nennen, denn es entspringt ja alles den persönlichen Erfahrungen, was wir hier als Hilfestellung mitteilen.
Und der Weg wird immer einsamer, je tiefer man in ihn eintaucht, denn darum sind wir ja auch eigenständige Persönlichkeiten. Es ist halt die Frage, was man will: eigenständig sein, oder von anderen abhängig. Auch mir macht die Einsamkeit oft zu schaffen, darum ist Austausch ja auch so wichtig und ich denke, dass hier auch eine Plattform ist, wo man alles sagen kann - egal, an welchem Punkt (Entwicklungsschritt) man steht.
Solange du deinen eigenen Weg und nicht den eines anderen gehst, wirst du dich immer mit dir selbst auseinander setzen müssen und die "Hilfestellungen" für dich hinterfragen müssen.

Liebe Grüße
Ravena
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Vorschläge zum Schutz oder Ausgleich von hohem Energieverlust    Sa 10 Dez - 18:12

Du sagst es !
Ich kann das ja alles wissen , nur der Verstand funkt dann gehörig dazwischen .
bitte seht es mir nach , wenn ich wieder mal was Dummes frage !
Das zeigt nur , daß ich in dem Moment die 2 Dinge (wissen und verstand) NICHT
zusammen bringe .
Das ist alles einfach nur KRASS , aber dann wißt Ihr ja dann in dem Moment , woran es liegt !
Und nicht daran , daß ich NICHT VERSTEHE !
Und DAS ist der eigentliche Lernprozeß für mich !
Ich habe das Gefühl , als käme ich nicht weiter , wenn ich den Altag so betrachte , aber auf
meinem spirituellen Weg im RÜCKBLICK bin ich schon enorm weit gekommen .

Also wenn ich wieder mal was wissen will , geduldig sein und wenn ihr es mir zum 1000zten mal
das gleiche predigen müßt , ist es ein Lernprozeß für mich , auch wenn es eure Nerven
strapazieren könnte . Gehört zu meiner Entwicklung und wahrscheinlich helft ihr mir da dann
unbewußt wieder ein Stück weiter , wobei es ja doch immer dasselbe ist .

Ich bin im Lernprozeß !

Lg sunny
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Vorschläge zum Schutz oder Ausgleich von hohem Energieverlust    

Nach oben Nach unten
 
Vorschläge zum Schutz oder Ausgleich von hohem Energieverlust
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wirklich Dement oder nur verbohrt und ein bisschen Irre
» Eins sein - oder uneins sein mit Vater!
» wähle Weise: Fluch oder Segen?
» Magensonde PEG "Ja, oder Nein"
» Schnee oder 30 Tage bis zum Nervenzusammenbruch ...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Esoterik Forum Pias Hexenring :: Der Hexengarten :: Magie allgemein-
Gehe zu: